Monat: April 2021

Neuerscheinung: „Visual Antisemitism in Central Europe. Imagery of Hatred“

Der vom Institut für Kunstgeschichte der Tschechischen Akademie der Wissenschaften herausgegebene Sammelband ist das Ergebnis der internationalen Konferenz „Visual Antisemitism in Central Europe“, die im Oktober 2019 in Prag stattfand. Der Band enthält zahlreiche Postkarten aus den ALAVA-Beständen und ist in englischer sowie in tschechischer Sprache erhältlich.
Zur englischen Ausgabe
Zur tschechischen Ausgabe

Interview mit unserem Sammlungsleiter

Im Interview mit der Koordinierungsstelle für wissenschaftliche Universitätssammlungen in Deutschland spricht unser Sammlungsleiter Carl-Eric Linsler unter anderem über die Herausforderungen, die sich durch die Arbeit mit sensiblen Bildinhalten wie antijüdischen Stereotypen ergeben, und über eine Objektgruppe, die eine besondere Bedeutung für ihn hat.
Zum Interview

error: Content is protected !!