28.10.2021 / 18:30 Uhr / Ort: Belgische Botschaft, Berlin | Buchpräsentation und Gesprächsabend

Im Rahmen der Präsentation von Rosine De Dijns Buch „Überleben nach dem Holocaust“ spricht die Autorin mit Uffa Jensen und Arthur Langerman über dessen Familiengeschichte, seine Sammlung sowie den Antisemitismus in Belgien und in Deutschland. Die Veranstaltung wird musikalisch gerahmt durch Auftritte des Chors „Gofenberg & Chor“.

Programm hier

error: Content is protected !!