Das neue Jahrbuch des Zentrums für Antisemitismusforschung ist erschienen

Mehrere Beiträge des Jahrbuchs für Antisemitismusforschung 2020 beschäftigen sich mit dem Phänomen des visuellen Antisemitismus und Rassismus. In ihrem Aufsatz stellen Carl-Eric Linsler und Angelika Königseder die Sammlung Langerman und das Arthur Langerman Archiv für die Erforschung des visuellen Antisemitismus vor. Ein PDF des Beitrags finden sie hier

error: Content is protected !!